Kiri

Das grosse Spielhaus von Casa Kaiensis

Man könnte meinen, dass das Kiri eine verkleinerte Version des Kato wäre. Um ganz ehrlich zu sein: das stimmt auch. In jeder Hinsicht.

Was wir hier zu allererst sehen, ist die traumhafte und unnachahmliche rundum-Ausstrahlung eines Originals von Casa Kaiensis. Kein Detail wurde ausgelassen oder vereinfacht, es ist einfach alles in sich stimmig. So, wie man es von einem Haus von Kai Schaede aus der Casa-Manufaktur kennt.

Wenn man nun durch die kleine Tür eintritt - als Erwachsener muss man sich schon ein wenig bücken - dann wird man seinen Augen nicht trauen: eigentlich erwartet man von einem Spielhaus im herkömmlichen Sinne nicht arg viel. Hier sieht man aber, genau so wie im grossen Kato, stabile Rahmenkonstruktionen mit den selben Materialstärken (nicht den gleichen, sondern den selben!), die auch das Kato vorzuweisen hat! Stabile, geschwungene Sparren, die sich im First gegenseitig aufnehmen und die gleiche Anmut, die man auch im Kato erfährt, wenn man sich nur einmal hinsetzt und den Blick schweifen lässt.

Eine ideale Basis zum Entwickeln aller Sinne in aller Stille. Eine Basis für den Detektiv- oder Forscherclub, ein Haus zum träumen, zum lernen, zum allein sein, zum quasseln mit Freunden und Freundinnen und zum zuhören wenn abenteuerliche Geschichten erzählt werden. Als Rückzugsort zum ungestörten musizieren und zum verstecken von kleinen geheimen Sachen ists aber auch genauso gut. Und das Beste ist, dass man unter dem Dach sogar eine Hängematte aufspannen und durch die oberen Fenster nach draussen schauen kann.

Und wer weiss... vielleicht erlauben die Eltern ihren Kindern auch schon mal die eine oder andere Übernachtung im eigenen Spielhaus? Dafür ists nämlich gross genug!

Irgendwann kommt man als Elternteil immer zum Gedanken, was man mit einem Spielhaus macht, wenn die Kinder grösser sind... vor allem, wenn man weiss, dass ein echtes Casa Kaiensis bedingungslos auf Langlebigkeit ausgelegt ist? Auch daran haben wir gedacht: wenn man nicht unbedingt ein stattliches Hühnerhaus daraus macht, kann man es dann auf einen Sockel stellen, der optional erhältlich ist, die grössere Tür einhängen und schon hat man im Handumdrehen ein uriges, kleines Gartenhaus (das Kiri Plus) mit einigem Stauraum. Ganz einfach.

(Der auf einem der unten gezeigten Bildern zu sehende Gabelstapler dient als Grössenvergleich)

2,77

Meter Breite

2,47

Meter Tiefe

2,85

Meter Höhe

1,35

Meter Türhöhe

425

Kilo schwer

unendlich

viel Spass!

Kiri

  • Das grösste Spielhaus in märchenhaftem Design

  • Stabilität und Langlebigkeit übertrifft alle anderen am Markt erhältlichen Spielhäuser

  • Das Kiri ist immer komplett. Auf Wunsch auf Stelzen aus Robinie (mit oder ohne Veranda)

  • Kommt entweder fertig aufgebaut oder als Bausatz zu Ihnen

Kiri Plus

  • Das wunderbar kleine Gartenhaus in märchenhaftem Design mit 50cm hohem Unterbausockel und grosser Tür

  • Passt in jeden noch so kleinen Garten oder als Gerätehaus zum Kato

  • Auch das Kiri Plus ist immer komplett und wird in drei Teilen angeliefert

  • Zum Aufbau benötigt man entweder einen Radlader mit Gabel oder vier bis fünf starke Freunde

Casa Kaiensis Design

ist eine Herzensangelegenheit von

Casa Kaiensis
...märchenhafte Holzhäuser

Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford

Fernruf 05221_924 111

Casa Kaiensis